Freitag, 22. Juni 2012

Addis. Soon I have to leave you. But a part of you will be with me. Always.
Addis, ich muss bald gehen. doch ein Teil von Dir wird immer in meinem Herzen sein.
And, my favorite drug ... still: cay-bunna-spriz. I don'z know any other ferenji who likes it ...
Und meine Leiblingsdroge: Cay-Bunna-Spriz. Ich kenne keinen ferenji außer mir, der diese Mischung mag ...

Cay-Bunna-spriz. Nikon 50, 1.4. 2012, June

Dienstag, 19. Juni 2012

Arat Kilo, view from the pedestrian bridge ... Arat Kilo, Blick von der Fußgängerbrücke
Another one of my favorite places here in Addis Ababa. You see the real life here. People bustling and hustling, street vendors, commuters, work seekers, beggars, street kids, boys and girls, men and women coming and going ... actually, I'm still not sure if yo can take photos up here ...
Noch einer meiner Lieblingsplätze in Addis Ababa: Arat Kilo, die Fußgängerbrücke. Ein vibrierendes Abenteuer. Hier findet das wirkliche Leben statt: Straßenkinder, Straßenhändler, Pendler, die zu ihren Bussen eilen, Arbeitssuchende, Bettler, Kinder, Jungen und Mädchen, Männer und Frauen, die kommen und gehen, Studenten ... eigentlich weiß ich gar nicht genau, ob man hier überhaupt fotografieren "darf" ...

Sonntag, 10. Juni 2012

View from the Ras Amba to the South/ South west of Addis at night
One of my favorite places in Addis Ababa. Relaxed, good food, great roof terrace from where you have a superb view over Addis, or if you want, you can see the planes landing and starting from Bole Airport. For food, I would recommend the Tibs there.

Einer meiner Lieblingsaufenthaltsplätze in Addis Abeba, vor allem gegen Abend, wenn das Licht sich zurückzieht. Entspannte Atmosphäre bei gutem Essen, nichts außergewöhnliches, kein Luxus, sondern eher einfach und ehrlich. Und wenn man will, kann man beim Essen, Trinken oder nur Sitzen, zuschauen, wie die Flugzeuge am Bole Airport, dem Flughafen Addis Abebas, starten und landen.
Als Essen würde ich die Tibs (gebratene Fleischstückchen) empfehlen.